Riss in Estrich – Bad Tölz

Riss in Bodenfläche
Riss an einem Designboden in Bad Tölz

Da durch den Handwerker nicht ausreichend Dehnfugen vorgesehen waren, entstanden Spannungsrisse in dem hochwertigen Estrich. Die einschlägigen Normen wurden nicht eingehalten. So schnell die Ursache ermittelt waren, so aufwändig ist die Sanierung. Eigentlich müsste hier der komplette Estrich entfernt und neu eingebracht werden. Der Kunde einigte sich aber finanziell mit dem Handwerker.

Selbstverständlich unterstütze ich Sie als Sachverständiger auch bei Verhandlungen mit den Handwerkern.

Meine Seite auf Facebook

Meine Beiträge auf Pinterest

 

 

 

Bodenbeschichtung Schadhaft

Kundenauftrag in Oberbayern. Ein Handwerker bringt eine Bodenbeschichtung ein die kurz darauf Abplatzungen zeigt.
Bei der Begutachtung stelle ich durch eine Haftzugprüfung fest: Mangelnde Anhaftung zwischen den einzelnen Schichten. Schadenssumme insgesamt ca. 65.000,- €
Auch hier konnte ich meinem Kunden helfen. Der Handwerker wird die Bodenbeschichtung erneuern.

Bodenbeschichtung schadhaft
Der Boden während der Haftzugprüfung